152020 ProntoMan Gel 20 ml - Masana Webshop





Stk.




Stk.
Direkt zum Seiteninhalt

152020 ProntoMan Gel 20 ml

Beschreibung
ProntoMan Gel 20 ml
Pflege und Schutz für Haut und Nägel

PRONTOMAN "GEL"

  • -Frei von: Alkohol, Phenolen und PVP-Jod

  • -toxikologisch und dermatologisch unbedenklich

  • -besonders für Allergiker und Diabetiker geeignet

  • -schmerzfrei in der Anwendung

  • -breites Spektrum gegen Bakterien und Pilze


EIGENSCHAFTEN:

Prontoman Gel ist ein gebrauchsfertiges Hydrogel. Es ermöglicht eine antimikrobielle Behandlung von infektionsgefährdeten Arealen. Durch das breite Keimspektrum und den entstehenden Schutzfilm wird ein keimarmes Milieu geschaffen. Vorgeschädigte Haut wird dadurch geschützt und die Ausbreitung von Bakterien #auch MRSA# und Pilzen verhindert.

Die Inhaltsstoffe haben sich millionenfach klinisch bewährt, sind dermatologisch unbedenklich und gelten als Mittel der ersten Wahl in der Wundbehandlung. Prontoman Gel kann unbedenklich lange angewendet werden und ist auch für Allergiker und Diabetiker sehr gut geeignet.

Prontoman Gel dekontaminiert auch schwer zugängliche Bereiche, beseitigt unangenehme Gerüche und ist mit allen modernen Wundauflagen, Tamponaden und den meisten Nagelspangen kompatibel

ANWENDUNG:

Prontoman Gel dünn auf betroffene Areale auftragen und trocknen lassen. Den entstehenden Schutzfilm nicht abreiben oder abwaschen. Zur Infektions- und Pilzprophylaxe empfiehlt sich die zweimal tägliche Wiederholung der Anwendung nach zuvor erfolgter Reinigung der betroffenen Stellen. Hierzu wird die Anwendung von Prontoman Spray empfohlen. Im Rahmen der Infektionsprophylaxe z.B. bei eingewachsenen Fußnägeln (Unguis incarnatus)wird eine Tamponade genutzt, um den Nagel zu unterfüttern. Anschließend wird auf den Sulcus das Prontoman Gel aufgebracht. Für eine andauernde antimikrobielle Versorgung und um Entzündungen vorzubeugen, sollte der Sulcus bis zur Entfernung der Tamponade einmal täglich mit Prontoman Gel erneut befeuchtet werden. Es ist vor dem Ankleiden sicherzustellen, dass der Interdigitalraum (Zehenzwischenraum) trocken ist.
Pflege
mit Bienenwabenwachs

Die Wirkstoffe von Kamille, Salbei, Eukalyptus und anderer Kräuteröle eingelagert in natürlichem Bienenwabenwachs, regen die Hautdurchblutung an und wirken vorbeugend gegen Pilz-, Schweiss- und Hornhautbildung. Anwendung zur Massage nach der Fußpflege. Von Reflexzonen-Masseuren besonders geschätzt.
8.50 CHF(MwSt. Exkl.)
Hinzufügen

Zurück zum Seiteninhalt